Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Städte     Bochum     Querenburg     Botanischer Garten     Pflanzen     Palmen   

Graue Palmlilie

Die Graue Palmlilie ist an der Golfküste der USA in den Staaten Louisiana, North Carolina, South Carolina, Georgia, Florida und im Süden von Mexiko beheimatet.
Dort ist sie in Sanddünen nahe der Küste und in lichten Wäldern anzutreffen.

Abb

Durch den Menschen kam sie auch in den Mittelmeerraum.
Sie ist wohl eine der am längsten in Europa bekannten Palmlilien.
Die Graue Palmlilie kann kurze Frostperioden bis etwa minus 12 °C aushalten.

Abb

Der Stamm einer Grauen Palmlilie wird 2 - 3 m hoch.
Die schwertförmigen, gezahnten, grünen Laubblätter sind 30 - 50 cm lang und 2 - 3 cm breit.

Abb

Der schwedische Naturforscher Carl von Linné beschrieb die Graue Palmlilie 1753 das erste Mal.

Quelle: Fotos: © Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Städte     Bochum     Querenburg     Botanischer Garten     Pflanzen     Palmen   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied