Kategorie:  Alle    Menschlicher Körper     Ernährung     Obst     Obstsorten   

Litschi

Abb Die Litschi stammt ursprünglich aus China und ist eine Baumfrucht, von der es weltweit mehr als 100 verschiedene Sorten gibt. Sie ist auch unter den Namen chinesische Haselnuss, Litschipflaume oder Liebesfrucht bekannt.

Aussehen:

Die Litschi ist rund und hat eine braunrote, warzige, raue Schale mit kleinen Noppen, die sich aber leicht abschälen lässt. Ähnlich wie bei Erdnüssen kann man die Schale aufbrechen.

Die Litschi ist etwas größer als eine Kirsche und hat innen einen glatten, dunklen Kern, der nicht genießbar ist. Das glasige Fruchtfleisch ist weiß oder rosafarben und schmeckt süß.

Abb
Reife

Litschis müssen reif geerntet werden, da sie nicht nachreifen, wenn sie bereits gepflückt sind. Auch sind sie nicht besonders lange haltbar. Deshalb werden die Früchte per Luftfracht nach Deutschland gebracht, und sie daher auch nicht ganz billig. In den Obstabteilungen der Supermärkte gibt es die Litschi inzwischen aber auch in Konservendosen.

Gesundheitswert

In Litschis ist viel Vitamin C und Kalium enthalten. Eine Litschi hat ungefähr so viel Vitamin C wie eine Grapefruit oder eine Stachelbeere.

 

 

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt

  Kategorie:  Alle    Menschlicher Körper     Ernährung     Obst     Obstsorten   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied