Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Meer     Meere der Welt   

Rotes Meer

Abb Das Rote Meer ist eine Meerenge zwischen Nordost - Afrika und der Arabischen Halbinsel.

Es ist durch das Bab al - Mandab (Meeresstraße) mit dem Arabischen Meer verbunden. Dieses gehört wiederum zum Indischen Ozean.

Bereits vor langer Zeit (um 500 vor Christus) wurde mit dem Suezkanal eine künstliche Verbindung zwischen dem Roten Meer und dem Mittelmeer geschaffen. Davon abgesehen ist das Rote Meer das einzige Meer, in das keine Flüsse münden. Dies bringt die gute Sicht unter Wasser mit sich, denn im Wasser gibt es so nur wenige Schwebstoffe.

Der Name "Rotes Meer" hat seinen Ursprung im alten System der Bezeichnung von Himmelsrichtung durch Farben. Demnach bedeutete das Rote Meer „Südsee“ (das Schwarze Meer „Nordsee“).

Rechts siehst du ein Satellitenbild des Rotes Meers.

 

 

Quelle:
Bild: Wikipedia
http://de.wikipedia.org/wiki/Bild:Mer_rouge1b.jpg
Public Domain

  Kategorie:  Alle    Naturerscheinungen     Meer     Meere der Welt   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied