Kategorie:  Alle    Menschlicher Körper     Ernährung     Gemüse   

Zucchini

Abb Die Zucchini stammen vom im amerikanischen Raum heimischen Riesenkürbis ab. Streng genommen ist die Zucchini eine fleischige Beerenfrucht.

Sie wurde in Europa zunächst im Mittelmeerraum angebaut (Italien, Frankreich), aber seit langer Zeit auch bei uns. Die meisten bei uns angebotenen Zucchini sind neben dem Inland aus Italien und Spanien. Man kann sie das ganze Jahr über kaufen.

Abb Die Zucchinipflanze ist eine schnell wachsende bodendeckende Pflanze mit dunkelgrünen Blättern. Das Gemüse von 10 - 40 cm Länge, mit dem typischen Fruchtstiel trägt die Farbe hellgrün bis dunkelgrün und ist gelbweiss fein gesprenkelt. Seine Form ist gurken- oder walzenförmig, manchmal sechskantig, mit abgerundetem Ende. Neuere Sorten sind auch länglich und knallig gelb oder hellgrün und birnenförmig. Das Fruchtfleisch ist weiss oder cremefarben, der Geschmack ist nicht besonders ausgeprägt. Die Schale ist weich und glatt. Die ideale Verzehrgröße liegt bei 20 cm Länge. Dann sind sie besonders zart. Das Fruchtfleisch ist etwas fester als bei Gurken.

Zucchini enthalten vor allem Kohlehydrate, Eiweiß, Kalzium, Phosphor, Eisen, das Provitamin A und Vitamin C. Zucchini sind besonders leicht bekömmlich und daher für Diät- und Schonkost bestens geeignet.
Das bekannteste mit Zucchini zubereitete Gericht ist sicher der Gemüseeintopf "Ratatouille" .

 

 

  Kategorie:  Alle    Menschlicher Körper     Ernährung     Gemüse   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied