Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Motorräder und Motorroller     BMW-Motorräder   

BMW R 100 GS Paris - Dakar

BMW ist eine deutsche Firma, die hauptsächlich Autos und Motorräder herstellt. Die Abkürzung "BMW" bedeutet "Bayrische Motorenwerke". In München befindet sich der Hauptsitz von BMW.
Gegründet wurde die Firma BMW bereits 1917. Sie stellte allerdings zu Beginn noch keine Autos sondern Flugzeugmotoren her.
1923 wurde das erste Motorrad, die legendäre BMW R 32, entwickelt.
Das erste Auto, das von BMW in Serie hergestellt wurde, wurde am 22. März 1929 hergestellt.

Abb

Die BMW R 100 GS Paris - Dakar gab es ab 1989 als Sondermodell.
Sie unterschied sich vom Standardmodell durch einen 35-Liter Tank, einer rahmenfesten Verkleidung, einem Rechteckscheinwerfer, einer neuen Instrumentenkonsole, einem vergrößerten Motorschutz, einer vorderen Kotflügelverbreiterung und einer Einzelsitzbank.

Zylinder: 2

Hubraum: 980 cm³

Leistung: 60 PS bei 6.500 Umdrehungen/min

Beschleunigung: 4,8 Sekunden von 0 auf 100 km/h

Höchstgeschwindigkeit: 181 km/h

Länge: 2,29 m

Breite: 1 m

Leergewicht: 236 kg

Preis: ab 12.990 DM (Stand 1989)

Quelle: Foto: www.press.bmwgroup.com

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Verkehr     Autos / Kraftfahrzeuge     Motorräder und Motorroller     BMW-Motorräder   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied