Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Technik im und am Wasser     Schiffe     Fahrgastschiffe   

MS Mülheim an der Ruhr

Die MS Mülheim an der Ruhr ist ein Fahrgastschiff, das zur Weißen Flotte der Stadt Mülheim gehört.
Die MS Mülheim an der Ruhr wurde 1960 auf der Clausen-Werft in Oberwinter am Rhein gebaut.
Im Jahr 1975 wurde das Schiff umgebaut.

Abb

Die MS Mülheim an der Ruhr ist 26 m lang, 5,20 m breit und 4,25 m hoch.
Der Tiefgang beträgt 1,08 m.

Mit der MS Mülheim an der Ruhr können 190 Personen transportiert werden.
Auf dem ersten Deck gibt es 84 überdachte Plätze.
Auf dem Freideck können 42 Passagiere Platz nehmen.

Die MS Mülheim an der Ruhr führt 1.000 l Trinkwasser und 2.300 l Treibstoff mit.

Abb

Die MS Mülheim an der Ruhr führt Linienfahrten von „Mülheim Wasserbahnhof" bis „Kettwig Unterwasser" durch.

Eine Fahrt dauert etwa 50 Minuten.

Die erste Station (Hahnenfähre) wird nach 18 Minuten erreicht.
Nach weiteren 5 Minuten wird die zweite Station „Am Damm" erreicht.
Die dritte Station (Kettwig Unterwasser) ist gleichzeitig die Endstation.

Abb

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Technik und Umwelt     Technik im und am Wasser     Schiffe     Fahrgastschiffe   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 9

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2019 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied