Kategorie:  Alle    Tiere   

Brasilianischer Riesenotter - Fotos

Diese Brasilianischen Riesenotter leben im Dortmunder Zoo.

Abb

Ein Riesenotter kann bis  zu 2 m lang werden.
Auf seinem Speiseplan stehen vor allem Fische.
Am liebsten frisst er Piranhas.

Abb

Der Riesenotter ist ein flinker Schwimmer, der seinen Nachwuchs in Wurfhöhlen oder unter Wurzeln zur Welt bringt.

Abb

Wegen der Zerstörung seines Lebensraumes, dem tropischen Regenwald, ist der Riesenotter vom Aussterben bedroht.
In freier Natur gibt es nur noch etwa 5.000 Riesenotter.
Riesenotter können mehr als 15 Jahre alt werden.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Tiere