Kategorie:  Alle    Tiere     Pferde     Pferderassen   

Tarpan - Video

Ein Tarpan ist die ausgerottete westliche Form des eurasischen Wildpferds.
Diese Pferdeart lebte bis ins 17. Jahrhundert westlich des Urals in ganz Eurasien.
Ihr natürlicher Lebensraum war der Wald.
Unter anderem führte die Zerstörung dieses Raumes zu ihrer Ausrottung.

Durch „Rückzüchtung" kann man heute wieder Tarpane sehen.
Bei der „Rückzüchtung" wurden Przewalskipferde mit isländischen und gotländischen Ponys gekreuzt.
Allerdings ist eine genaue "Zurück"-Züchtung nicht mehr möglich, da einmal verloren gegangenes Erbgut nicht ganz genau wiederhergestellt werden kann.

Die heutigen Tarpane haben ein mausgraues Fell mit einem dunklen Aalstrich auf dem Rücken.
Sie haben eine zweifarbige Mähne, Zebrastreifen an den Vorderfußwurzelgelenken, harte Hufe, einen breiten, leicht gewölbten Kopf und ein dunkles Maul.
Die Tarpane sind besonders robust und unempfindlich gegen Wetter und Krankheiten.

Diese Fotos wurden im August 2014 im eiszeitlichen Wildgehege Neandertal in der Nähe des Neanderthalmuseums gemacht.

Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mhlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Tiere     Pferde     Pferderassen   



Lernwerkstatt für das iPad easyeva - Umfragewerkzeug


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2023 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied