Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Städte     Hamm     Tierpark Hamm     Tiere im Tierpark Hamm   

Grüner Kongo-Papagei

Der Grüne Kongo-Papagei lebt Zentralafrika.
Er kommt dort von Kamerun und der Zentralafrikanischen Republik bis zum nördlichen Angola, Kenia und dem nördlichen Tansania vor.

Abb

Der Grüne Kongo-Papagei wird bis zu 30 cm groß.
Zwischen den Männchen und Weibchen gibt es keine äußerlich sichtbaren Unterschiede.

Grüne  Kongo-Papageien sind Waldbewohner.
Sie leben in den Bergwäldern in Höhen von über 2.500 m.
Ihre Nahrung suchen sie in einer Umgebung von etwa 60 km rund um ihren Schlafplatz.
Sie fressen Nüsse, Samen, Beeren, Früchte und sogar Larven.
In der Regenzeit, die von November bis März dauert, brüten die Grünen Kongo-Papageien.

Quelle: Foto: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Deutschland     Bundesländer     Nordrhein-Westfalen     Ruhrgebiet     Städte     Hamm     Tierpark Hamm     Tiere im Tierpark Hamm   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied