Kategorie:  Alle    Tiere     Insekten     Käfer     Olibrus millefolii   

Olibrus millefolii - allgemein

Der Olibrus millefolii ist ein Glattkäfer.
Weltweit gibt es etwa 500 verschiedene Arten von Glattkäfern.

Abb

Glattkäfer sind  kleine, rundlich ovale, glänzende, meist schwarze oder braune Käfer.
Ihr Körper ist stark gewölbt.
Sie werden 1,2 - 3,5 mm lang.

Abb

In Mitteleuropa gibt es von den Glattkäfern folgende drei Gattungen: Phalacrus, Olibru und Stilbus.
Die Glattkäfer sind Blütenkäfer.
Die Olibrus-Arten entwickeln sich in den Blütenköpfen von Korbblütlern.
Der Glattkäfer Olibrus millefolii wurde  im Jahr 1800 das erste Mal entdeckt.

Abb

Dieser Glattkäfer saß auf einem Rainfarn in der Nähe der Ruhr am Kemnader See.

Abb
Quelle: Fotos: Medienwerkstatt Mühlacker (MH)

  Kategorie:  Alle    Tiere     Insekten     Käfer     Olibrus millefolii   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10

Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2020 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied