Kategorie:  Alle    Tiere     Insekten     Schmetterlinge   

Bläuling - Faulbaumbläuling

Abb

Der Faulbaumbläuling (lat.: Celastrina argiolus) gehört der Familie der Bläulinge (Lycaenidae) an.

Er ist ein sehr weit verbreiteter Tagfalter, der in ganz Europa und Nordwestafrika verbreitet ist.

Mit einer Flügelspannweite von etwa 3 Zentimetern und einer maximalen Körperlänge von 1 Zentimeter ist er sehr kleiner Schmetterling.

Er ist auf Waldlichtungen, bei Feldgehölzen, an Wald- und Wegrändern, in Parkanlagen und in Gärten anzutreffen. In den Alpen erreicht er maximale Höhen von 1600 Meter.

Der Faulbaumbläuling gehört zu den wenigen Bläulingen in Mitteleuropa, bei denen die Flügeloberseiten beider Geschlechter blau gefärbt sind. Entlang den Flügelrändern ziehen sich eine weiße und eine schwarze Binde.

Bei dem weiblichen Falter ist die schwarze Binde deutlicher ausgeprägt als beim Männchen.

Die Flügelunterseite der beiden Geschlechter weisen keine Unterschiede auf.

Sie haben eine uneinheitliche hellblaue Färbung. Auf dem Vorderflügel tragen sie eine Reihe schwarzer Punkte, auf dem Hinterflügel befinden sich verstreut angeordnete Punkte.

Abb

Die Faulbaumbläulinge bringen pro Jahr zwei Generationen hervor, deren erste Generation normalerweise schon Anfang April erscheint.

Damit ist der Faulbaumbläuling der erste Bläuling im Jahr.

Die Falter der zweiten Generation fliegen von Mitte Juli bis Mitte August.

Die Puppe der zweiten Generation überwintert.

Die Faulbaumbläulinge fliegen - im Unterschied zu den anderen Bläulingsarten - meistens nicht knapp über dem Boden, sondern häufig auch an Bäumen und Büschen hoch.

Die Falter saugen Nektar an Blütenpflanzen - aber auch an feuchten Stellen auf dem Waldboden.

Wie der Name schon sagt, lebt die Raupe des Faulbaumbläulings auf dem Faulbaum. Doch auch auf Sträuchern oder im Efeu ist sie zu finden.

Sie ernährt sich von Blüten und Blütenknospen, frisst aber auch ganze Blätter.

Vor der Überwinterung verpuppt sich die Raupe zumeist auf der Unterseite eines immergrünen Efeublattes oder den Blättern der Stechpalme.

 

 

Quelle:
Fotos: Copyright © 2007 Medienwerkstatt Mühlacker (MF)
www.grundschulmaterial.de

  Kategorie:  Alle    Tiere     Insekten     Schmetterlinge   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2022 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied