FAQ

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Suche:

FAQs

F1193   

Kann als zentrale Datenablage im Netzwerk ein NAS-Server verwendet werden?

Vorbemerkung:
Nicht alle NAS-Server, besonders wohl die günstigen, sind performant genug für diesen Einsatz. Manche, z.B. WD NetCenter, kommen nicht mit Verzeichnissen zurecht, die viele Dateien enthalten. Andere erzeugen Probleme mit langen Dateinamen oder Namen die Umlaute o.ä. enthalten.

Hintergrund:
Die Lernwerkstatt greift per Windows File Sharing (smb/Samba) auf den Datenablage-Server zu. Dieser sollte sich möglichst genau so verhalten, wie ein Windows Server. 

Voraussetzungen:
Zu beachten ist dabei, dass der Server in der Lage ist die maximal gleichzeitig zu erwartende Anzahl an Lernwerkstatt-Usern zu bedienen (Standard Windows kann nur max. 10 User per File Sharing bedienen).

Weiterhin ist eine Anbindung über Gigabit Ethernet natürlich für alle Netzwerke, die über eine Handvoll User hinausgehen Voraussetzung.

Weniger hochwertige NAS-Systeme können oftmals die erforderlichen Datenmengen nicht stabil liefern bzw. nicht die Anzahl an gleichzeitigen Usern bedienen.

Generell gilt natürlich auch hier: Mehr gleichzeitige User -> leistungsfähigeres NAS.

Empfehlung:
Die uns vorliegenden Rückmeldungen von Schulen lassen darauf schließen, dass NAS-Systeme wie


  • QNAP TS-110
  • Synology Diskstation DS412+


diese Voraussetzungen erfüllen und stabil laufen.

Problematische NAS-Systeme:

  • Fantec LD-H35NSU2 und einige andere Modelle dieses Herstellers
  • Western Digital NetCenter 


Da es hunderte verschiedener NAS-Systeme am Markt gibt und die tatsächlichen Benutzungsmuster an den Schulen sehr unterschiedlich sind, können wir keine definitive Aussage treffen, welches NAS im Einzelfall adäquat ist.

Unsere Empfehlung:
Falls dies in finanzieller und technisch-administrativier Hinsicht möglich ist, raten wir zum Einsatz eines "richtigen" Rechners als Server, insbesondere Windows Server 2008 oder neuer. Alternativ darf es auch gerne ein Linux oder Mac OS X Server sein.
Diese kann man im Notfall nämlich so konfigurieren, dass alles läuft (was man, im Gegensatz dazu, bei vielen NAS-Servern nicht kann)


7
Kategorie: 
Netzwerk
Erstellt am: 
2010-07-15 22:04:06
Letzte Änderung: 
2013-10-28 09:31:45
Autor: 

Start • Produkte • Warenkorb



Copyright © 2018 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH