Kategorie:  Alle    Mensch und Gemeinschaft     Religionen der Welt     Buddhismus   

Das bedingte Entstehen

Abb Das bedingte Entstehen oder Entstehen in Abhängigkeit gilt als ein von Buddha entdecktes Gesetz. Es erklärt, wie es zu der leidvollen Kette der Wiedergeburt kommt und wie sie aufzulösen ist.

Bei der zwölfgliedrigen Kette entsteht das Nachfolgende immer abhängig vom Vorhergehenden:
1. aus Nichtwissen (Nichtwissen bedeutet hier das Nichtverstehen der Vier Edlen Wahrheiten) als Ursache entstehen die Gestaltungen.
2. Diese Gestaltungen werden auch karmische Formationskräfte genannt. Diese können heilsam , nicht heilsam oder neutral sein. Aus den Gestaltungen als Ursache entsteht das Bewusstsein.
3. Aus dem Bewusstsein, das die Grundlage für ein neues Leben bildet, entstehen Geist und Körper.

4. Aus Geist und Körper entstehen die sechs Sinnesbereiche (die 5 Sinne und das Denken).
5. Aus den sechs Sinnesbereichen als Ursache entsteht die Berührung mit den äußeren Dingen.
6. Aus der Berührung als Ursache entsteht die Empfindung.
7. Aus der Empfindung als Ursache entsteht der Durst.
8. Aus dem Durst (= Gier / Durst nach Sein, nach Werden, nach Entfaltung) entsteht das Anhaften.
9. Aus dem Anhaften als Ursache entsteht das Werden.
10. Aus dem (karmischen) Werden als Ursache entsteht eine neue Geburt.
11. Aus der Geburt als Ursache entstehen Alter und Tod, Schmerz, Kummer, Leid, Betrübnis und Verzweiflung.
12. Auf solche Art kommt der Ursprung der ganzen Masse des Leidens zustande.

Man kann diese Kette verschieden deuten. Die gängige Deutung ist eine zeitliche: Die Glieder 1 und 2 gehören dem vorangegangenen Leben, die Glieder 3 bis 10 stellen die Bedingungen und Früchte in diesem Leben dar. 11 und 12 gehören zum zukünftigen Leben.

 

 

Quelle:
Fotos: www.visipix.com

  Kategorie:  Alle    Mensch und Gemeinschaft     Religionen der Welt     Buddhismus   



Grundschulmaterial.de Lernwerkstatt 10 Der Deutsche Kindersoftwarepreis TOMMI 2012 geht an PUSHY!


www.medienwerkstatt.de
Diese Seiten werden kostenlos für Kinder
von der Medienwerkstatt Mühlacker produziert

Copyright © 2004-2021 Medienwerkstatt Mühlacker Verlagsges. mbH. Alle Rechte vorbehalten

Mitglied bei seitenstark.de

Wir sind Mitglied